Wenn Muffinträumchen wahr werden: Blaubeermuffins mit Zimtstreuseln und Zitrone

Rezept für Blaubeer Muffins mit StreuselnDass wir euch heute Blaubeer Streusel Muffins mit einem kleinen Zitronenkuss kredenzen ist bei weitem kein Zufall, sondern hat triftige Gründe. Ihr wisst ja, Sonntagssüß ist ein sehr sehr serious Bussiness. Begonnen hat alles mit der hübschesten Muffinform der Welt- ach was, des Universums! Liebe auf den ersten Blick war das. Schockverknallt. Und gleichzeitig waren da starke Muffingelüste und dutzende Ideen für Variationen dieser kleinen Köstlichkeiten.

Rezept für Blaubeer Muffins

Kein Wunder, dass wir zuvor keine großen Muffinbäcker waren, bei unserer schwarzen, langweiligen Metallform war der Lack wortwörtlich runter. Der reinste Motivationskiller also für jedes Backvorhaben. Zum Glück haben wir die neue Form war nie gesucht, aber dennoch gefunden. Von nun an werden wir wohl alles in Muffinform backen müssen. Wenn unser Blog demnächst unter einem Muffinrezept-Overkill leidet, wundert euch also nicht. Muffinbrötchen, Bownies, Tarts anyone? Mit Aprikosen, Himbeeren, Schokolade? Eine kleine Muffinpatisserie, das wäre die Lösung…

Rezept für Blaubeer-Streusel Muffins Hey FoodsisterTastesheriff Claras Ich backs mir– Aktion und enorme Blaubeerlust haben uns die Entscheidung glücklicherweise sehr erleichtert (für alle die, nach tollen Blaubeerrezepten suchen bitte hier entlang). Solange es draußen noch kühl ist machen die Zimtstreusel warm ums Herz, Zitronenjoghurt sorgt für frühlingshafte Frische und die vanilligen Blaubeeren kitzeln Erinnerungen an warme Sommertage wach. Rezept für Blaubeer Muffins mit Streuseln Hey Foodsister

Eltern seien an dieser Stelle gewarnt: der Verzehr eines solchen Blaubeermuffins kann zu akuter Zungenblaufärbung führen- lasst euch also keinen (Blau)beeren aufbinden, wenn von plötzlicher Typhuserkrankung die Rede ist. Ausnahmsweise darf sich gegenseitig die Zunge herausgestreckt werden um gemeinsam lustigste Kindheitserinnerungen an blaue Bonbons und Lutscher hervorzukramen.

Rezept für Blaubeer Muffins Hey Foodsister

Eine blaue Zunge und das ganz ohne Farbstoffe, vergewissert euch selbst, hier kommt das Rezept mit wärmster Empfehlung zum sofortigen Nachbacken.

Blaubeer Streusel Muffins mit Zitronenjoghurt
9 große oder 12 kleine Muffins

Für die Streusel:

  • 20g brauner Zucker
  • 20g weißer Zucker
  • 25g Mehl
  • 25g Butter
  • ½ TL Zimt

Alle Zutaten mit den Händen zu Streuseln verkneten und im Kühlschrank abkühlen lassen, solange ihr den Muffinteig herstellt.

Für die Muffins:

  • 150g + 50g Blaubeeren (frisch oder TK)
  • 1 EL + 175g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 250g Mehl
  • 2,5 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 75g flüssige Butter
  • 150g Zitronenjoghurt
  • 60 ml Milch
  1. 150g Blaubeeren mit 1 EL Zucker in einen Topf geben, aufkochen und etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis der Saft austritt und alles zu einer Art Kompott einkocht. Das fertige Kompott beiseite stellen.
  2. Inzwischen den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Muffinform mit Förmchen versehen.
  3. Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz, 175g Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel vermengen. In einer zweiten Schüssel Eier, flüssige Butter, Zitronenjoghurt und Milch gut verrühren. Dann nach und nach die Mehlmischung unterrühren, bis alles gerade so vermischt ist.
  4. Vorsichtig die Blaubeeren unterheben, dann den Teig auf die vorbereiteten Förmchen verteilen.
  5. In die Mitte der Muffins jeweils gut 2 TL Blaubeerkompott geben und mit einem Zahnstocher ein wenig mit dem Teig verstrudeln. Dann die Streusel auf den Muffins verteilen.
  6. Im vorgeheizten Ofen ca 15-17 Minuten backen, dann etwas abkühlen lassen- warm mit einem Glas Milch schmecken die Muffins selbstverständlich am besten ;)

Rezept für Blaubeer-Streusel Muffins

Nur um unsere Muffinträumchen ein bisschen weiterzuspinnen: wie wäre es mit Zitronenjoghurt mal mit Vanille oder Heidelbeere? Oder Erdbeeren statt Blaubeeren? Oder oder oder…

Habt einen wundervollen Sonntag,
Annalena&Johanna♥

Advertisements

8 Gedanken zu “Wenn Muffinträumchen wahr werden: Blaubeermuffins mit Zimtstreuseln und Zitrone

  1. Guten Morgen ☺️

    Diese Muffins sind genau nach meinem Geschmack: Heidelbeeren, Zitrone und Streusel!!! Das klingt so unglaublich lecker, dass ich gern sofort in die Küche rennen möchte 😁 Aber bei mir ist doch heute Apfelkuchen geplant 😌 hach ja man kann nicht alles auf einmal machen, also wird das Rezept erst einmal gespeichert, aber das vergesse ich nicht 😄

    Ganz liebe Grüße
    Marie

    1. Liebe Marie, das kennen wir nur zu gut- am liebsten würden wir 25 Kuchen auf einmal backen um alles ausprobieren zu können. Vielleicht schaffen es die Muffins ja demnächst auf deine Kuchentafel ;)
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag mit leckerem Apfelkuchen,
      Annalena&Johanna ☺️

  2. Hey Foodsisters!

    Seit gegrüsst. Die Muffins sehen einfach nur köstlich aus. Da möchte man sich am liebsten gleich einen aus euren wirklich schönen Fotos schnappen!
    Aber nun zu meiner Frage.
    Von welcher Firma ist denn eure tolle Muffinbackform? Bin nämlich auch schon länger auf der Suche nach einer in der man grössere Muffins backen kann. Und die ihr habt, ist super!

    Habt einen schönen Tag!
    Nadine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s