Erbeer Rhabarber Buttermilch Scones zum ferierlichen Saisonstart einer großen Liebe

Rezept für Buttermilch Scones mit Erdbeeren und Rhabarber

Feierlich wurde dieses Wochenende bei uns die Rhabarbersaison eröffnet. Und als ob das nicht schon Grund genug zu feiern wäre, wurden auch die ersten Erdbeeren des Jahres verbacken. Ein Fest war das, mach dich auf was gefasst! Phänomenale Erdbeer Rhabarber Buttermilch Scones waren das Ergebnis, Genuss hoch zwei.

Rezept für Rhabarber Erdbeer Scones

Einem so köstlichen Saisonstart sollte tatsächlich ein eigener Feiertag gewidmet werden, wir dachten da an den Tag der Erdbeer-Rhabarber-Liebe, den rhabarberschen Erdbeertag oder den erdbeerigen Rhabarbertag. Nun gut, am Namen ließe sich noch einiges ändern, nicht aber an der perfekten Kombination von säuerlichem Rhabarber und süßer Erdbeere. A never ending love story.

Rezept für Erdbeer Rhabarber Scones

Obst und Gemüse ist da weitaus romantischer veranlagt als wir Menschen. Man denke nur an herrliche Kombinationen wie good old Tomate und Basilikum, Erdbeeren und Spargel, Avocado und Zitrone. Alles Klassiker, die sowohl dem Laien als auch dem Profi bekannt sind und mit denen man einfach nicht falsch machen kann. Das Rotkraut beschließt nicht plötzlich, dass es die Liebe zum Apfel nicht mehr wert ist, weil die Luft raus ist. Genauso wenig wie sich eine Kartoffel vom Acker bzw. Teller machen würde, wenn die Petersilie zur Liebesbekundung aus der Luft ansetzt und auf sie herabsegelt.

Rezept für Buttermilch Scones mit Rhabarber und Erdbeeren

All das sind Klassiker, einfach weil sie immer funktionieren- so würde das auch der liebe Mr. Oliver unterschreiben. Als Brite wäre er dann bestimmt auch very amused von der Vorstellung zweier Klassiker, die eine famose Liaison eingehen. Erdbeeren und Rhabarber kuscheln sich ein in klassische Buttermilch Scones. Es ist Liebe! Am besten schon zum Frühstück, spätestens aber zum Afternoon Tea.

Rezept für Erdbeer Rhabarber Buttermilch Scones

Scones mit Erdbeeren und Rhabarber
für 8 Stück

  • 250g Mehl (wir haben Weizen und Dinkelmehl in gleichem Verhältnis gemischt)
  • 75g brauner Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 125g sehr kalte Butter
  • 100g Buttermilch
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 Ei
  • 100g Erdbeeren
  • 100g Rhabarber
  • ½ EL Zucker
  • Salz
  1. Erdbeeren und Rhabarber waschen, den Rhabarber schälen, in Stücke schneiden und mit ½ EL Zucker bestreuen. Die Erdbeeren kleinschneiden und beides beiseite stellen.
  2. Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Mehl, braunen Zucker, Backpulver, Natron und Salz in einer Schüssel mischen. In einer zweiten Schüssel die Buttermilch und das Ei verkleppern. Die kalte Butter in Stückchen zugeben und mit den Händen grob bröselig unterkneten. Nicht zu viel kneten, es dürfen noch kleine Butterstückchen vorhanden sein.
  4. Buttermilch-Ei-Mischung zu den trockenen Zutaten geben und fix zu einem groben Teig verkneten. Auch hier gilt: nicht zu lange Kneten, die Butterstücken gibt den Scones Struktur.
  5. Erdbeeren und Rhabarber zum Teig geben und vorsichtig kurz einarbeiten. Den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche in Kreisform bringen (etwa 20 cm Durchmesser) und dann wie einen Kuchen in 8 gleichgroße Stücke teilen.
  6. Die Scones auf ein Backblech legen und im Ofen etwa 15-17 Minuten backen, sodass sie schön goldbraun werden. Wer mag bestreut sie mit ein bisschen Puderzucker und genießt sie sofort zu einem Glas Milch.

Rezept für Scones mit Erdbeeren und Rhabarber

Scones und Marmelade und ein Glas Milch, das ist ganz sicher auch ein ewig währender Klassiker, oder was meinst du? Haben wir aus Versehen noch einen weiteren solchen Klassiker vergessen anzuführen?

Habt einen herrlichen Sonntag,
Annalena&Johanna💕

Advertisements

4 Gedanken zu “Erbeer Rhabarber Buttermilch Scones zum ferierlichen Saisonstart einer großen Liebe

    • Guten Morgen,
      wir mussten uns ziemlich zurückhalten, da es ja schon seit Februar spanische Erdbeeren im Supermarkt gibt. Die schmecken aber wirklich nach nichts. Glücklicherweise haben wir letzte Woche sehr gute italienische Erdbeeren auf dem Markt entdeckt. Die haben sich super gehalten und hatten einen echt guten Geschmack.
      Alles Liebe,
      Annalena&Johanna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s